Als pflegende Angehörige sollten Sie wissen, welchen Status Sie in den Sozialversicherungen haben und welche wichtigen gesetzlichen Regelungen Sie betreffen könnten. Dazu können Sie in der Rubrik Rechtliche Bestimmungen für Pflegepersonen mehr erfahren.

Aber auch für Ihre pflege- und unterstützungsbedürftigen Angehörigen gibt es eine Reihe von Gesetzen und Regelungen, die Sie beide kennen sollten – Schwerbehindertenausweise, Vorsorgeregelungen oder Betreuung. Auch zum Thema Pflegestufen, Begutachtung und Besuch des MDKs finden Sie hier wichtige Informationen.

 

Pflegende Angehörige leisten Ihre für die Betroffenen und die Gesamtgesellschaft wertvolle Arbeit unentgeltlich. Das zumindest ist die rechtliche Perspektive, die pflegende Angehörige somit von professionellen Pflegeangeboten abgrenzt.Mehr
 Pflegende und ihre Angehörigen sehen sich in der Auseinandersetzung mit Pflegeleistungen, der Pflegeversicherung oder Ärzten mit immer wiederkehrenden Fachbegriffen und rechtlichen Bestimmungen konfrontiert. Die wichtigsten rechtlichen Bestimmungen und Vorsorgemöglichkeiten möchten wir Ihnen hier vorstellen.Mehr